Project X – Custom Wasserkühlung

Der alte PC wurde damals 2015 angeschafft und ist daher schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Die Grafikkarte wurde zwar 2018 ausgetauscht aber für aktuelle Titel (vor allem in WQHD) Auflösung war es dann doch auch schon ein bisschen knapp. Alles in allem war die Leistung nicht schlecht (durch OC konnte ich noch ein bisschen was raus kitzeln) aber es war Corona und viel konnte man ja eh nicht machen.

Somit hatte ich mich Ende letzten Jahres dazu entschieden einen neuen PC zusammen zu stellen. Ich weiß… die Zeiten dazu sind aktuell bzw. waren nicht die besten aber ich hatte es nicht eilig und somit hat sich ganze auch entsprechend lange gezogen. Einen Traum wollte ich mir zeitglich noch mit erfüllen, eine Custom Wasserkühlung, der PC sollte auch gleich ein Design Objekt im Büro werden.

Der Beitrag dokumentiert ein bisschen den Zusammenbau, Herausforderungen, Benchmarks, Vergleich zu meiner alten Hardware und sonstiges.

Erstmal die Anforderungen an den neuen PC

  • Office Anwendungen
  • Video und Foto Bearbeitung
  • Programmierung
  • CAD / 3D Anwendungen
  • Gaming
  • Virtualisierung
  • 2x Monitore mit WQHD und 144Hz

Komponenten

System

KomponenteArtikelAnzahl
CPUAMD Ryzen 9 5900x1
GPUAMD Radeon RX 6800XT (Referenz Design)1
MainboardASUS ROG Strix B550-E Gaming1
Arbeitsspeicher32GB Corsair Vengeance RGB PRO 3600 CL181
SDD (System)512GB M.2 PCIe Gen4 NVMe Samsung PM9A1 (OEM Version der 980 PRO)1
SSD (Daten)2TB M.2 PCIe Gen3 NVMe Crucial P5 1

Gehäuse, Netzteil, Lüfter

KomponenteArtikelAnzahl
GehäuseO11Dynamic XL (ROG Certified) Midi-Tower – weiß1
NetzteilFractal Design Ion+, Platinum 860W1
Lüfter für RadiatorenNB-eLoop X B12-P ARGB, PWM – 120mm, weiß6
Lüfter für GehäuseNB-eLoop X B12-PS ARGB, PWM – 120mm, weiß4
ARGB Verteileriamins Easy Convenient Aura Sync 5V 3-Pin RGB 10 Hub Splitter SATA2
Netzteil KabelPHANTEKS Verlängerungskabel-Set, 500mm – weiß1
Lüfter Y-KabelPhobya Y-Kabel 4 Pin PWM auf 6 x 4 PIN PWM 60cm1
Lüfter Y-KabelPhobya Y-Kabel 4 Pin PWM auf 3 x 4 PIN PWM 30cm1

Wasserkühlung

KomponenteArtikelAnzahl
RadiatorenEK Water Blocks EK-CoolStream PE 360 – schwarz2
AnschlüsseEK Water Blocks EK-Quantum Torque STC 10/13 – 6er-Pack, schwarz2
CPU KühlerEK Water Blocks EK-Velocity D-RGB – AMD Nickel + Acryl1
SchlauchEK Water Blocks EK-DuraClear 12,7/9,5mm – 3m1
AbsperrventilEK Water Blocks EK-AF Ball Valve (10mm) G1/4 Zoll Kugelhahn – schwarz1
Ausgleichsbehälteraqua computer aqualis Eco mit Nanobeschichtung1
PumpeEK Water Blocks EK-Quantum Inertia D5 PWM D-RGB Pumpe – Acryl1
TemperatursensorAlphacool Eiszapfen Temperatursensor G1/4 Zoll – chrome1
KühlflüssigkeitEK Water Blocks EK-CryoFuel, 1000ml Fertiggemisch – Navy Blue1
Anschluss AdapterEK Water Blocks EK-AF Adapter G1/4 Zoll AG auf G1/4 Zoll IG – 20mm, schwarz1
T-SplitterEK Water Blocks EK-AF Adapter T-Splitter 3x G1/4 Zoll IG – schwarz2
Anschluss AdapterEK Water Blocks EK-AF Adapter G1/4 Zoll AG auf G1/4 Zoll AG – 6mm, schwarz3
AnschlüsseAnschluss gerade G1/4 Zoll auf 13/10mm – silber glänzend3
GPU KühlerEK Water Blocks EK-Quantum Vector RX 6800/6900 D-RGB – Nickel + Acryl1
GPU BackplateEK Water Blocks EK-Quantum Vector RX 6800/6900 Backplate – schwarz1
VerschlussschraubeVerschlussschraube G1/4 Zoll1

Grafikkarte

Welcome to the Red Team 🙂

Vergleich

6800XT mit meiner alten Saphire Nitro Vega64 und mal kurz zum testen im alten PC eingebaut.

Umbau auf Wasserkühlung

Der Umbau ist an sich nicht schwer, was schwer fällt ist eine nagelneue Grafikkarte auseinander zu bauen 🙂

Das Anbringen der PADs macht tatsächlich weniger Spaß-

CPU

Vor der Montage der CPU wird erstmal das Bios des Mainboards geflasht

Montage

Gehäuse

Ausgleichsbehälter

Die Halterung für den Ausgleichsbehälter passt leider nicht, somit habe ich mir mit einer Aluleiste ein Verbindungsstück gebaut und entsprechende Abdeckungen dafür konstruiert und gedruckt.

Pumpenhalterung

Für die Pumpenhalterung musste ich mir auch etwas eigenes konturieren

Zusammenbau

Verschlauchung

Verkabelung

Finale

Stock Benchmarks

Hier ein paar Stock Benchmarks mit aktivierten SAM.

Cinebench R23

Time Spy

Temperaturen

CrystalDiskMark 8.0.1

Samsung 980pro

Crucial P5

Temperaturen

Vergleichs Benchmarks vom alten PC (OC)

0

Schreibe einen Kommentar